Amerika der Westen 20015
12. September 2015 - 11. Oktober 2015

Samstag 12. September 2015

7.00 der Wecker klingelt. Wir haben beide gut geschlafen und sind nun endlich bereit für die grosse Reise. Am Freitag Abend sind wir noch gemütlich mit unseren Jungs zusammen gesessen und uns verabschiedet.

Pünktlich um 09.00 bestiegen wir den Zug nach Biel. Dort mussten wir umsteigen aber alles verlief reibungslos. Im Zug nach Genf machten wir es und im Restaurantwagen gemütlich und ich freute mich bereits auf das Frühstück. Kaum sind wir aber losgefahren fing bereits mein Magen an zu rebellieren. Mir wurde elend und schwindlig. Ich versuchte die Sitzposition zu ändern aber alles half nichts. Ich liess sogar mein Kaffee kalt werden und Andy genoss die doppelte Portion Frühstück.

In Genf verlief alles reibungslos, bis auf eine kurze Verspätung beim Abflug nach Paris. Im Flieger wurden wir immer wieder aufgefordert angeschnallt zu bleiben wegen Turbulenzen über Paris. In Paris verlief der Transfer problemlos und pünktlich starteten wir nach San Francisco. 11 Stunden Flug stand vor uns. Andy hatte ziemlich zu kämpfen. Ihm tat nach 11 Stunden alles weh und er konnte kein Auge zu machen. Da ging es mir einfacher. Ich nahm eine Tablette und schlief praktisch die ganzen 11 Stunden.

 Pünktlich sind wir in San Francisco angekommen und als wir den Flughafen mit unserem Mietauto verliessen war es bereits dunkel. Natürlich haben wir uns auch gleich verfahren, da leider unser Navi streikte. Andy hatte die Situation ohne Navi aber gut im Griff und wir fanden unser Hotel fast auf Anhieb. Nach dem Einchecken im Hotel plagte uns aber noch ein leichter Hunger und Andy wollte nach dieser langen Reise noch ein wenig seine Beine vertreten. Direkt neben dem Apple Campus fanden wir ein hübsches Restaurant, wo wir unseren ersten Hamburger verschlangen.

Nach über 24 Stunden unterwegs kuschelten wir uns in die weichen Betten und fielen in den wohlverdienten Tiefschlaf.

1. Übernachtung: Cupertino Inn, San Francisco (neben dem Apple Campus 2) www.cupertinoinn.com